Anmelden

Fortbildung für Fachkräfte: Armut (k)ein Thema für Alle?! Armut begegnen im pädagogischen Alltag

Beschreibung

Nahezu alle Akteure der Kinder- und Jugendhilfe begegnen Kindern und

deren Familien, die ihr Leben und ihren Alltag unter finanziell knappen

Bedingungen gestalten müssen.

Einkommensarmut kann sich vielfältig auswirken auf das Wohlbefinden

und die Teilhabemöglichkeiten. Wie Fachkräfte damit sensibel umgehen

und angemessen Unterstützung anbieten können ist Thema der

Fachveranstaltung.

In Impulsvorträgen, Reflexionseinheiten und Diskussionsrunden

werden wir Armutskonzepte, die Lage der Kinderarmut in Deutschland

und unsere Bilder zu Armut beleuchten.

Mit Fallbeispielen entlang der Lebenslage-Dimensionen werden

wir erste Ideen für die pädagogische Praxis entwickeln.

 

 

Referentin

Anita Meyer M.A.,

Bildungswissenschaftlerin und Dipl. Soz. päd., Dozentin u.a.

für armutssensibles Handeln und Teilhabe/Inklusion in der Frühpädagogik

 

Veranstaltungsort

Landratsamt Ostallgäu

Saal „Ostallgäu“

Schwabenstraße 11

87616 Marktoberdorf

 

Anmeldung bitte per Mail an: koki@kaufbeuren.de

 

Veranstaltungsort
KoKi Ostallgäu - Landratsamt Ostallgäu
Schwabenstr. 11
87616 Marktoberdorf

Tel.: +498432911911

Karte anzeigen
Termine
Veranstaltungsbeginn
Veranstaltungsende
Mi - 24. Nov. 2021 | 14:00 Uhr Mi - 24. Nov. 2021 | 17:00 Uhr